In jedem Menschen das Gute suchen und wecken! (Franz von Sales)



„Es gibt Menschen,


die glauben es ist eine Wahl,

schwul, lesbisch, bi oder trans zu sein.

Es ist keine Wahl, wir sind so geboren.“


Lady Gaga




Die neue Seite für

junge schwule, lesbische,

bisexuelle, intersexuelle und trans*

Menschen (LSBT*) im Kreis Heinsberg


Auch direkt erreichbar unter:


www.lsbt-gk.de

www.lsbt-geilenkirchen.de




Wir dürfen starten!!!


Wie hier bereits unter "NEWS" zu lesen ist, hat der Jugendhilfe-ausschuss der Stadt GK unserem Beratungsangebot (Regenbogen-projekt) in der gestrigen Sitzung grünes Licht gegeben und die benötigten Gelder bewilligt. Vor dem Start muss aber noch ein Zuschuss des Landes NRW beantragt werden, und solange über diesen Antrag nicht entschieden ist, dürfen wir mit der persönlichen Beratung noch nicht beginnen. Trotzdem können wir jetzt endlich die Startlöcher verlassen und mit den Vorbereitungen beginnen.

Nachfolgend gibts den dazugehörigen Zeitungsbericht vom 09. Oktober 2018 als pdf-Datei:


Wie geht es jetzt weiter?
Zunächst muss natürlich zusammen mit dem Jugendamt der Landeszuschuss beantragt werden. Dies geschieht so schnell wie möglich.

Parallel dazu können wir bereits jetzt mit der Werbung für dieses Projekt beginnen, das kommende Beratungsangebot also bereits bekannt machen. Die Lokalzeitung hat nach einem ersten Vorbericht am vergangenen Montag (01.10.2018) bereits ein Interview mit den Akteuren, also den drei Beratern und dem Jugendamt, angeregt, das kurzfristig auch in Angriff genommen wird.

Weiterhin ist zu klären, welche der zur Verfügung stehenden Räume für die Beratung genutzt werden. Auch werden die Berater jetzt bereits einen Flyer und ein passendes Plakat über das Regenbogenprojekt entwerfen, damit es nach der Entscheidung in Düsseldorf direkt in Druck gehen kann.

Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, und das wird jetzt häufiger der Fall sein, werden sie auf der neuen Seite über die Beratung (hier links) veröffentlicht. Schaut also öfters mal hier vorbei.

11.10.2018




Jugendgruppen und Treffs für junge Lesben, Schwule, Bisexuelle, Intersexuelle und Trans* (LSBT*), Unterstützungs- und Beratungs-angebote, gibt es mittlerweile eine ganze Menge, jedoch kein einziges Angebot im Kreis Heinsberg. Und dabei leben hier rund 4.000 junge Menschen zwischen 12 und 27 Jahren, die zu einer der genannten Personengruppen gehören, in Geilenkirchen sind es rund 500. Mit dieser Infoseite soll ein erster Schritt gemacht werden, um diese Lücke zu schließen!

Diese Internetseite stellt Informationsquellen und reale Angebote zusammen, denen du durch anklicken der jeweiligen Links folgen kannst. Auch Infomedien stehen dir hier zur Verfügung, die du als pdf herunterladen kannst, sowie interessante Videoclips zum Thema. Dadurch findest du zielgerichtet Informationen zu bestimmten Themen oder über konkrete Anlaufstellen, zu denen du gehen kannst, wenn du Fragen hast oder dich mit anderen LSBT* treffen möchtest.

Über die Kontaktfunktion kannst du aber auch direkten Emailkontakt (lsbt-gk@jhfvs.de) zu uns aufnehmen, sei es mit einer konkreten Frage, sei es mit dem Wunsch nach einem persönlichen Beratungs-gespräch, wenn du ein anderes Anliegen hast oder wenn du eine Verbesserungsidee für diese Seite hast. Jeder Kontakt wird streng vertraulich behandelt, du brauchst auch nicht deinen Namen zu verraten, wenn du lieber anonym bleiben möchtest.

Natürlich können sich auch Familienangehörige und Freunde von jungen LSBT* informieren. Eine eigene Erwachsenenseite stellt auch für diese Personengruppe Informationen bereit. Und wenn Sie sich bei uns melden gilt natürlich ebenso das Gebot der Vertraulichkeit!

Flüchtlinge, die zur LSBT* Personengruppe gehören, brauchen unter Umständen noch andere Informationen und Angebote. Deshalb wurde hier auch eine spezielle Seite für LSBT* Flüchtlinge eingerichtet.

Da wir davon ausgehen, dass es in Geilenkirchen, bzw. im Kreis Heinsberg, über dieses erste Online-Angebot hinaus einen höheren Bedarf an Unterstützung für junge LSBT* gibt, bereiten wir derzeit das Angebot einer regelmäßigen persönlichen Beratungsstunde im Zentrum von Geilenkirchen vor, zu der jeder anonym ohne Voranmeldung auch spontan vorbeikommen kann. Halte dich hier immer auf dem Laufenden, wie weit die Vorbereitungen dazu sind und wann es los geht. Und Hinweise auf weitere Bedarfe nehmen wir natürlich auch sehr gerne an.


Anregungen zu dieser Webside sind stets willkommen, wie auch Bestätigung und Unterstützung. Diese Seite wird ständig aktualisiert und erweitert. Schau also immer mal wieder hier vorbei.






Diese Seite wurde in Kooperation mit "gerne anders", der NRW-Fachberatung sexuelle Vielfalt & Jugendarbeit erstellt.


letzte Aktualisierung am 05.10.2018